Altentherapeut/in Informationen zu Ausbildung, Ausbildungsberufe, Ausbildungsplatz, Ausbildungsplätze, Ausbildungsstellen, Berufsbild, Lehrgänge, Lehrstelle, Studiengänge, Umschulung, Weiterbildung uvm.

Altentherapeuten/-therapeutinnen sind zuständig für Organisation und Durchführung sozialer und therapeutischer Dienste in der Altenpflege.
In Zusammenarbeit mit den behandelnden Ärzten/Ärztinnen entwerfen sie Therapiepläne und führen rehabilitative Maßnahmen durch. Dabei geht es nicht nur um Bewegungstherapie in den verschiedensten Formen, speziell zugeschnitten auf die Bedürfnisse älterer Menschen, sondern vor allem auch um Behandlung und Betreuung. Daher sorgen Altentherapeuten/-therapeutinnen für kreative Freizeitgestaltung, Beschäftigung und Aktivierung der Senioren und Seniorinnen. Kommunikation und Beratung sowohl der Patienten und Patientinnen selbst als auch von den Angehörigen spielen eine wesentliche Rolle. Zentrales Thema ist in diesem Zusammenhang zum Beispiel auch der Umgang mit dem Sterben.
Altentherapeuten und Altentherapeutinnen arbeiten zum Beispiel in Altenheimen bzw. Altenpflegeheimen, in Abteilungen großer Kliniken, in psychiatrischen Kliniken, in Tageskliniken, Sozialstationen oder in Hospizen, die sich auf Sterbebegleitung spezialisiert haben.